Von Henner Huhle

Henner Huhle (* 30. Januar 1937 in Halle (Saale) ist ein ehemaliger Sportlehrer, Studienrat und Fechtmeister. Er war Vizemeister der DDR im Geräteturnen. Huhle schrieb mehrere Bücher über sportliche und korporationsstudentische Themen.

Huhle besuchte ab September 1942 die Volksschule in Alsleben und Jessen, ab 1950 das Melanchthon-Gymnasium in der Lutherstadt Wittenberg und ab 1951 die Lucas-Cranach-Oberschule in Wittenberge-Piesteritz.

Gedichtbände:

Kurzgeschichten:

Mehr über Henner Huhle auf Wikipedia

Hier ist ein kleiner Auszug von seinen Werken: